Für die Kriseneinrichtung

Das Mädchenhaus Bremen e. V. sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet bis 30.11.2021 eine Sozialpädagogin* für die Arbeit in der Kriseneinrichtung (Inobhutnahme gemäß §42 SGB VIII, stationäre Jugendhilfe, 30 Std., TV-L 9, Schichtdienst). Berufserfahrung in der Jugendhilfe/Jugendarbeit ist erwünscht. Wir suchen Frauen*, die Interesse haben an feministischer, interkultureller und traumapädagogischer Arbeit und freuen uns über Bewerberinnen* mit sogenanntem Migrationshintergrund, women of colour, schwarze Frauen*.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 30.11.2020 an:
doelling@maedchenhaus-bremen.de
Tel. 0421-3387030